Gamelfleisch Weekend Playlist #18 | Bei Deezer & Spotify

Update: Nachdem ich ganz viel bitterböse Briefe bekommen habe, wie ich mich denn nur von Spotify verabschieden konnte, allen voran Taylor Swift, habe ich, weil ich so ein feines Kerlchen bin, die Weekend Playlist auch noch für Spotify zusammen gebastelt und zur Verfügung gestellt. Zukünftig wird es sie dann immer sowohl für Deezer als auch für Spotify geben. Nichts zu danken. Ich liebe euch alle.

Ursprüngliche Nachricht: Endlich Wochenende. Auch im neuen Jahr bekommt ihr wieder die gute, alte Weekend Playlist geboten. Doch eine kleine Änderung hat sich eingeschlichen. Gab es bisher die Songs immer via Spotify bin ich jetzt auf Deezer umgestiegen. Deezer ist im Grunde das Gleiche wie Spotify, nur viel geiler. Unter Anderem findet man mehr Lieder, es ist übersichtlicher, leichter zu bedienen und läuft prima im Browser. Wenn ihr Deezer noch nicht nutz könnt ihr das ganz leicht tun. Allerdings müsst ihr euch dafür anmelden, aber das müsstet/musstet ihr bei Spotify ja auch. Ihr könnt euch einen Account mit Hilfe eurer Email Adresse anlegen oder ihr meldet euch über Facebook an.

Jetzt aber genug technisches Gelaber. Es wird wieder rockig. Die Playlist öffnet und schließt dieses Mal mit den vier Mädels von Katzenjammer, die wirklich gute Musik machen und live total abgehen. Daher habe ich mich auch für zwei Song vom Live Album „A Kiss Before You Go – Live In Hamburg“ entschieden. Außerdem bekommt ihr auch einen Song aus Juliette Lewis (Ja, DIE Juliette Lewis) Album „Terra Incognita“, einem richtig, richtig guten Album zu hören. Mehr Lieder von der Scheibe gibt es dann in den kommenden Playlisten. Ansonsten gibt es, wie ihr es gewohnt seid, alles quer durchs Beet.

Ich wünsche euch viel Spaß und ein geiles Wochenende. Kleiner Tipp von mir noch, falls ihr heute Abend noch nichts vor habt. Um 20:15 Uhr gibt es LIVE den 3 Teil Pen & Paper von den Kollegen von Rocket Beans. Natürlich auf ihrem brandneuen Rocket Beans Kanal.

Gamelfleisch Weekendplaylist bei Spotify:

Alle anderen Gamelfleisch Weekend Playlisten gibt es HIER!

PS: Alkohol ist ungesund.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.